Zuchtbullen Neuwarendorf

...wir arbeiten dran!

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start News Archiv Vorbereitungen für den Karnevalswagen 2010 - Tag 2 und 3

Vorbereitungen für den Karnevalswagen 2010 - Tag 2 und 3

Am Freitag traf man sich mit einigen Leuten um den letzte Woche erbauten Festwagen mit weißer Farbe zu grundieren. Gegen 14Uhr transportierte man das Gefährt in den Warendorfer Osten und parkte es in einer leicht beheizten Halle. Schneller als erwartet verliefen die Grundierungsarbeiten, so dass man schon gegen 16Uhr fertig war.

Am darauf folgenden Samstag traf man sich zunächst im Westbezirk, um noch einige Utensilien zwecks Bemalung des Wagens zu organisieren. Mit einer guten und motivierten Crew machte man sich mit Beamer und Laptop auf den Weg zur Halle, vorher wurden noch etliche Farben eingekauft. Da man sich im Vorfeld schon über die künstlerische Gestaltung Gedanken gemacht hatte, verlief der Vormittag recht ordentlich und das Ergebnis konnte sich schon wirklich sehen lassen. Nachhilfe bedarf es höchstens noch in der Farbmischung, die sich zwischenzeitlich als schwierig gestaltete. Nach einer kurzen Pause zum Mittag ging es an die Schriftzüge, die mit Hilfe des Beamers sehr gut gelungen sind. Während des Tages war man immer wieder von der „kreativen Ader“ einiger Personen überrascht, so dass man am späten Nachmittag den Wagen bemalt und fertiggestellt hatte. Da das Wetter es zuließ, wurde der Wagen nach kurzer Trocknungsphase direkt gen Neuwarendorf gebracht. Das Ergebnis des ganzen könnt ihr am Karnevalssonntag in Everswinkel sowie am Rosenmontag in Milte und Warendorf begucken.

Am Abend stand dann noch das „Zuchtbullen-Kegeln“ auf dem Programm, welches ich als Gastkegler besuchen durfte. Dafür nochmal an dieser Stelle Besten Dank!!!

Helau vom Yogi